Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

zum Archiv

Zum ersten Mal mit bei der Radfernfahrt Deutsche Alleenstraße: Landschaftsgärtner radeln für „grüne Milliarde“

Von Dangast durch 10 Bundesländer bis nach Rügen, über 2.300 Kilometer und mindestens ein Dutzend Etappen-Stopps mit lokalen Aktionen: Am 1. Juni startete die „Radfernfahrt Deutsche Alleenstraße“ des Bundes für Umwelt und Naturschutz (B.U.N.D.) Landesverband Mecklenburg-Vorpommern e. V. Zum ersten Mal als einer von 15 TeilnehmerInnen dabei: Landschaftsgärtner Matthias Lösch – der als Vorsitzender des Fachverbands Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Berlin und Brandenburg e. V. stellvertretend für seine Kolleginnen und Kollegen bundesweit mitradelt. mehr

Grün für Mensch und Natur: Land Brandenburg sucht seine schönsten Gärten

Ab sofort sind Bauherren, Landschaftsarchitekten und Landschaftsgärtner aufgerufen, ihr Engagement im Bereich „Grün für Mensch und Natur“ zu präsentieren – im Rahmen des ausgelobten Wettbewerbs „Gärten im Land Brandenburg 2021 – Preis des Brandenburgischen GaLaBaus“. Der Wettbewerb steht unter der Schirmherrschaft des Ministers für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz, Herrn Axel Vogel. mehr

1 2